Startseite | Kontakt | Impressum   
Profil Termine und Aktuelles Stop Finning - Stop the Trade Freitauchen Anreise Tauchkurse & Tauchpartys Reiseberichte und Fotos Für unsere Meere und dessen Zukunft Shark Project Sea Shepherd Links Sitemap Presseinfo

Weihnachtstauchen 2008

Weihnachtliche Taucheridylle am Strand des Senftenberger Sees ist alljährlich ein Höhepunkt im Vereinsleben. Foto: Naumann Bescherung nach dem Auftauchen vom Seegrund Senftenberger Tauchsportler feierten an der "Südsee" Zorn traditionellen Weihnachtstauchen versammelten sich am Sonnabend die Mitglieder des Tauchportvereins II an ihrem Stützpunkt an der Südsee des Senftenberger Sees in Peickwitz. Sie stiegen in ihre Taucheranzüge und beförderten einen geschmückten Weihnachtsbaum an die Oberfläche, was sogar den Weihnachtsmann erstaunen ließ. Zahlreiche Schaulustige verfolgten den Weg der Taucher zum Strand und ihr Abtauchen in den kühlen Fluten des Senftenberger Sees. Der Weihnachts-Tauchgang ist alljährlich ein Höhepunkt im Vereinsleben. Nach 20 Minuten war es dann so weit Die Taucher hievten den bunt geschmückten Weihnachtsbaum an Land. Für diese Glanzleistung erhielten sie vom Weihnachtsmann kleine Geschenke. Nachdem das Tauchspektakel beendet war, gab es Kaffee, Tee und Glühwein zum Aufwärmen. Für Gesprächsstoff sorgten die im Laufe des Jahres absolvierten Tauchgänge. Erfahrungen wurden beim geselligen Beisammensein ausgetauscht. Sobald der Senftenberger See in diesem Winter zugefroren ist, wollen sich die Sportler zu einem Eistauchen treffen, informierte Vereinsvorsitzender und Tauchlehrer Jens Paulick, der sich gleichzeitig bei allen bedankte, die das Weihnachtstauchen unterstützt haben. Auch die Mitglieder des Tauchsportvereins Senftenberg I führten ein Weihnachtstauchen durch, wobei die Tauchsportler Holger Hennicke und Harald Almonat aus Berlin als Gäste nach Peickwitz gekommen waren. Sie waren von der Sicht unter Wasser beeindruckt. Mit ihren Familien wollen sie im Sommer wiederkommen. Somit trägt der Senftenberger Tauchsportverein zu einer kulturellen und sportlichen Bereicherung des Freizeitangebotes rund um den See bei.

VON BERND NAUMANN

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies.

Ich verwenden Cookies um meine Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in meiner Datenschutzerklärung!

Alle erlauben!